Norisbank MietkautionDie Norisbank bietet für Endkunden seit 2008 die Möglichkeit eine Mietkautionsbürgschaft abzuschließen. Dies ist eine Kooperation mit der Deutschen Kautionskasse, welche ebenfalls die Kautionsbürgschaft unter dem Produktnamen Moneyfix anbietet.

Was ist die Mietkaution der norisbank?

Die Mietkaution, welche unter dem Namen norisbank Mietkaution bekannt ist kann als Versicherung bei der Nutzung einer Mietkaution genutzt werden. Hierbei wird die eigentliche Kautionssumme nicht auf einem Kautionskonto mit geringen Zinsen hinterlegt, sondern es wird eine monatliche Gebühr bezahlt, welche vergleichsweise günstig ist im Vergleich zur eigentlichen Kautionssumme. Die Versicherung ist jedoch im Gegensatz zu einem Kredit keine Möglichkeit um die Kaution zu hinterlegen, wenn man auszieht erhält man keine Kaution zurück gezahlt.

Vorteile der Mietkautionsbürgschaft

  • Schnell und einfach online beantragbar
  • In den Filialen der norisbank abschließbar
  • Schnelle Rückmeldung und Bestätigung für den Vermieter
  • Als Zwischenlösung möglich um die Kaution zu sparen

Nachteile der Mietkautionsbürgschaft

  • Gleiches Produkt wie die Deutsche Kautionskasse anbietet

Alternative Möglichkeiten für die Mietkaution

Alternativen zu einer Mietkautionsbürgschaft als Whitelabel Lösung der Deutschen Kautionskasse stellt das eigentliche Originalprodukt dar, sowie andere Anbieter, welche in diesem Vergleich für Ihre Kautionssumme direkt berechnet werden können:

Möchte man keine Kautionsbürgschaft oder einen Kautionspolice nutzen, so bieten sich als Alternative ein Mietkautionskonto oder ein Kautionsdepot an.