Das Berliner Unternehmern INZMO bietet in Kooperation mit der Versicherung Société Générale eine Mietbürgschaft für 3,9% der Kautionssumme an. Damit ist INZMO einer der günstigsten Anbieter auf dem Markt der Mietkautionsbürgschaften, welche durch Versicherungen abgesichert werden. Ein Vergleich der Kautionsbürgschaften ist direkt hier möglich:

Bankbürgschaft
AnbieterGebührBerechnungLeistungen
DKB
DKB
3.5%
3,21 €/Monat (38,50€/Jahr)
3 Jahre Mietdauer: 115,50 €
  • Bei Nutzung eines DKB-Cash seit mind. 6 Monaten
Zum Anbieter
SWK Bank
SWK Bank
3.99%
3,66 €/Monat (43,89€/Jahr)
3 Jahre Mietdauer: 131,67 €
  • Keine Abschlussgebühr
  • Vor Genehmigung Bonitätsabfrage
Zum Anbieter
Mietkautionsbürgschaft
AnbieterGebührBerechnungLeistungen
INZMO
INZMO
3.9%
3,58 €/Monat (42,90€/Jahr)
3 Jahre Mietdauer: 128,70 €
  • 3,9% der Kautionssumme
  • Super einfach und 100% digital
Zum Anbieter
Kautionsfuchs
Kautionsfuchs
4.5%
4,13 €/Monat (49,50€/Jahr)
3 Jahre Mietdauer: 148,50 €
  • 4,5% der Kautionssumme, mind. 50 € p.a.
  • Gratis Transporter für einen Tag und Lagerbox für einen Monat
Zum Anbieter
Kautel
Kautel
4.7%
4,31 €/Monat (51,70€/Jahr)
3 Jahre Mietdauer: 155,10 €
  • Mieterschutz
  • Kostenlose Unterlagen für das Vermietergespräch
Zum Anbieter
Basler Versicherungen
Basler Versicherungen
4.7%
4,31 €/Monat (51,70€/Jahr)
3 Jahre Mietdauer: 155,10 €
  • Vier Wochen Zeit für einen Einspruch (falls der Vermieter die Kaution anfordert)
Zum Anbieter
Deutsche Kautionskasse
Deutsche Kautionskasse
4.7%
4,31 €/Monat (51,70€/Jahr)
3 Jahre Mietdauer: 155,10 €
  • Geld-zurück-Garantie
Zum Anbieter
kautionsfrei.de
kautionsfrei.de
5.25%
4,81 €/Monat (57,75€/Jahr)
3 Jahre Mietdauer: 173,25 €
  • Gratis Schlüsselfinder und Gutschein für 6 Monate Haftpflichtversicherung
  • Mieterschutz
Zum Anbieter

Stand: 04.12.2021

+

Wodurch zeichnet sich die INZMO Kautionsbürgschaft aus?

Als Startup-Unternehmen und neuer Anbieter auf dem Markt der Mietkautionsbürgschaften (seit 2021) hat sich INZMO auf die Fahne geschrieben die Kautionsbürgschaft zu digitalisieren, bzw. alle Prozesse zu 100% digital abzuwickeln.

Das fängt bei der Antragsstellung an, welche über wenige Schritte online abgeschlossen werden kann, anschließend erfolgt eine automatische Bonitätsprüfung über die Schufa und bei einer positiven Bonität wird die Bürgschaftsurkunde digital per E-Mail dem Mieter und Vermieter zugestellt.

Der Vermieter hat über das Online Schadensabwicklungsportal claims.inzmo.eu die Option einen Schaden anzumelden und seine Rechte bzgl. der Kautionsauszahlung geltende zu machen.

Die Konditionen sind vergleichsweise günstig, mit 3,9% der Kautionssumme liegt INZMO eher im preisgünstigen Segment, dies ist bereits vergleichbar mit Bankbürgschaften, die teilweise noch teurer sind.

Eignet sich die Kautionsbürgschaft der Société Générale für mich?

Eine Kautionsbürgschaft ist stets mit einem Abwägen der persönlichen Situation und der verfügbaren Finanzen verbunden. Bei INZMO kommt noch hinzu, dass alle Prozesse digital ablaufen, manche Vermieter finden das praktisch und sinnvoll, andere sind davon nicht angetan und haben lieber ein Stück Papier als Bürgschaftsurkunde in der Hand, oder aber bestehen auf ein Kautionskonto.

Wenn man digitale Dienstleistungen gut findet und eine günstige Kautionsversicherung bspw. als Übergangslösung sucht, oder aber für ein absehbar kurzes Mietverhältnis, so ist die Kautionsbürgschaft von INZMO ideal.

Für längere Mietverhältnisse sollte man die Gebühren bedenken. Die Kaution kann in so einem Fall ggf. auch mittels einem Ratenkredit effizienter und günstiger finanziert werden können.

Worauf sollte man bei einer Kautionsbürgschaft achten?

Grundsätzlich sollte man bei der Auswahl einer Kautionsbürgschaft immer auf die Gebühren achten. Neben dieser Anforderung sind die Punkte „Auf erstes Anfordern der Kaution“ relevant, bei welcher die Versicherung bei der ersten Aufforderung des Vermieters die Kaution auszahlt, die Auszahlungsfrist, welche bei INZMO 2 Wochen beträgt sowie die Bonitätsprüfung, je nach Anbieter variiert dies zwischen der Schufa oder aber der Firma Infoscore.

INZMO Kautionsbürgschaft

Ihre Vorteile bei der INZMO Mietkaution

Einfach online beantragen

Digitales Schadensmanagement

Eignet sich auch für kurze Mietverhältnisse

Innerhalb kurzer Zeit Kaution eingerichtet

Automatische Bonitätsprüfung durch die Schufa

Jetzt eine INZMO Mietkaution beantragen

Welche Alternativen gibt es zur INZMO Mietkaution?

Neben der Möglichkeit eine Mietbürgschaft bei INZMO abzuschließen gibt es eine Reihe an Optionen, die jedoch stets eine Absprache mit dem Vermieter vorab benötigen. Als Alternativen können ebenfalls ein Mietkautionskredit, bzw. ein einfacher Ratenkredit dienen, bei welchem die Kautionssumme als Darlehen aufgenommen wird, dem Vermieter übergeben wird und dieses Darlehen dann über eine längere Laufzeit getilgt wird. Der Vermieter legt das Geld auf einem Mietkautionskonto an und zahlt es nach Ende des Mietverhältnisses wieder aus.

Ebenfalls besteht die Option ein MIetkautionsdepot zu nutzen, dieses legt der Mieter selber an und kauft Fondsanteile, welche verpfändet werden. Am Kapitalmarkt lassen sich dadurch höhere Renditen erzielen und die Inflation kommt nicht so stark zum Tragen wie bei einem Kautionskonto, jedoch besteht das Risiko der Kursschwankung.

Zu guter Letzt können natürlich auch die Optionen der Bankbürgschaft, der privaten Bürgschaft oder aber die Option der Ratenzahlung in 3 Raten gemäß §551 BGB genutzt werden.